top of page
Theo Elker - Projets

P R O J E K T E

Meine Projekte verbinden die Liebe zur Bretagne mit der Fotografie, der Musik, dem Film und der Kunst. Am liebsten sind mir Projekte, die ich mit anderen Kreativen und Freunden teilen kann.

Theo Elker - Penn ar Bed
Fotobuch

Ende der Welt

Die Überlegungen zu einem Fotoband über den Norden des Finistère gehen auf das Jahr 2020 zurück und wurden in 2022 abgeschlossen. Stimmungsvolle Bilder und begleitende lyrische Texte thematisieren das bretonische Ende der Welt ... oder besser, deren Nabel am Meer der Iroise.

Erste Auflage vergriffen

Cover

Red Cardell ‘Climatik’

Cover ‚Climatik‘
Im Laufe der Jahre sind für die bretonische Band Red Cardell mehrere Musikvideos von Live-Konzerten entstanden.  Der Anfrage, bei der Gestaltung des Covers und der Medienpräsentation des neuen Albums "Climatik" im Jahr 2021 mitzuwirken, bin ich gerne gefolgt. Die hübschen Kühe aus Ploudalmézeau haben Modell gestanden. Danke Fil Bar !

Theo Elker - Pochette de Climatik - Red Cardell
Theo Eleker - Pont der Recouvrance - Brest BREST
Collection

Refleft & Reflexion

Und wenn sich die Bilder der Bretagne spiegeln? Dieses Projekt erzeugt grafische Reflektionen und einen neuen Blick auf gewohnte Orte und Objekte.

Cover

Rike+Erik 'Contact'

Im Jahr 2014 kam es im Rahmen der Arbeiten an dem Filmprojekt 'Mer ma Bro' zu einer ersten Kooperation mit der deutschen Komponistin und Musikerin RIKE. Die bewährte Zusammenarbeit fand ihre Fortsetzung bei der Gestaltung des Albums 'Contact'. Die bildliche Interpretation eines Fotos der Dünung am Strand von Pors ar Vag in Plomodiern, Finistère in der Bretagne, bildete die Leinwand für das Cover der stimmungs- vollen elektronischen Musik von RIKE & ERIK. Lieben Dank ihr Zwei!

Theo Elker - Pochette Contact de RIKEERIK
Theo Elker & Perine Dourel
Postkarten-Set

Dialog mit Périne

Eines Tages fand ich unter einem meiner Fotos in den sozialen Medien einen entzückenden, poetischen Kommentar. Zu meiner Überraschung stammte dieser aus der Feder der Schriftstellerin Périne Dourel. Im Laufe der Zeit setzte sich der Austausch von Bild und Wort zu einem lebendigen Dialog fort. Nichts lag näher, als diese Früchte der ungewöhnlichen Konversation in einem Set mit gedruckten Postkarten zu würdigen. Mein Dank gilt Périne !

Post für Dich - click !

vidéo - zeitzuzeit

Rainer Maria Rilke

Das deutsche Trio ‚zeitzuzeit‘ interpretiert ausgewählte Texte zumeist alter LyrikerInnen im Zusammenspiel mit eigens komponierter Musik und kleidet die Gedichte in ein neues, moderneres Gewand. Wenn die Worte des Gedichtes „Vor lauter Lauschen und Staunen“ von Rainer Maria Rilke gut mit meinen bretonischen Bildern des Waldes von Stangala und der Île de Sein harmonieren, entstehen eine neue Zusammenarbeit, ein faszinierendes  Video und eine tiefe Verbeugung vor der Schönheit der Bretagne. Lieben Dank an zeitzuzeit!

Rainer Maria Rilke
For mere listening and wondering be still

 

For mere listening and wondering be still,

you my deep-deep life;

so you'll know what the wind wants with you

before even the birches tremble.

And once silence has spoken to you,

let your sensing prevail.

 

To each breath surrender, yield,

It will love you and cradle you.

 

And then, my soul, be wide, be wide,

that your life may succeed,

spread yourself out like a festive robe

over the sensing things.

Zeitung

Cliché de Zef

Ich habe immer ein schönes Foto für Zef! Es ist eine Freude, ein Foto zu verschenken und es im Télegramme zu veröffentlichen. In diesem Fall ist es das Beispiel eines Fotos des Leuchtturms von Kermorvan in Le Conquet.
Der Titel 'Après la pluie un joli feu à l'ouest' - Nach dem Regen ein schönes Feuer im Westen

Kermorvan . Le Conquet
Theo Elker - Cliché de Zef
bottom of page